Kategorien
Allgemein Download

Selbst tätig werden! Protokoll erstellen

! TEILEN !

Liebe Eltern aus NRW,

wir müssen nicht auf die Studien warten, die eine Kindeswohlgefährdung nachweisen können, wir müssen hierzu auch selbst tätig werden. In wenigen Tagen beginnt die Schule und damit auch wieder die Maskenpflicht. Wir empfehlen daher die Erstellung eines zwei-wöchigen Beobachtungsprotokolls.

Nutzt hierzu die unten bereitgestellte Beobachtungsbögen.

Um den Worten des offenen Briefs an NRW Minister Laumann von 1200 Eltern Nachdruck zu verleihen, empfehlen wir auch das fertige Protokoll entweder selbst an Hr. Minister Laumann senden, oder gerne auch an uns viktoria.t@eltern-fuer-kindeswohl.de.

Alle von uns erhaltene Protokolle werden wir bis zum 20.11.2020 sammeln und anschließend an das NRW Ministerium Arbeit, Gesundheit und Soziales (An Hr. Laumann) senden. Wir möchten ebenfalls daraus eine anonymisierte Auswertung erstellen und diese danach veröffentlichen. Eure personenbezogene Daten wie Namen, Adressen, E-Mail, Kommentare im Protokoll, werden wir auf keinen Fall veröffentlichen und löschen diese nach dem Abschluss der Aktion. Natürlich können alle mitmachen, nicht nur die die Unterzeichnet haben.

P.S. Ihr könnt diesen Bogen auch als Nachweisdokument benutzen um mögliche Masken-bedingte Rechtsverstöße an den Schulen rechtssichererer zu dokumentieren.

Macht mit, hilft euren Kindern.

Eure Viktoria und Pawel (23.10.2020)

Die Verfasser des offenen Briefs an NRW Minister Laumann
viktoria.t@eltern-fuer-kindeswohl.de
eltern-fuer-kindeswohl.de

! TEILEN !

Bei der Angabe der DGUV-Empfehlung bzgl. der Tragezeit haben wir uns an folgenden Seite orientiert:
https://www.dguv.de/corona-bildung/schulen/massnahmenkonzept/personenbezogene-massnahmen/index.jsp

Beobachtungsbogen Herunterladen (Als DOC oder ODT-Datei)

Total Page Visits: 1870