Kategorien
Aktion

MACH MIT: Für Gesundheit der Kinder in der Coronakrise

Nach unserem offenen Brief, der von 1190 Bürgern unterzeichnet wurde, bereiten wir derzeit die nächste, nun eine rechtliche, Aktion gegen eine mögliche Gesundheitsgefährdung der Kinder durch die Masken vor.

In dem Zuge vernetzen wir uns derzeit mit diversen Experten aus diesem Umfeld und bereiten diverse Sachinformationen bzw. Beweise vor.

Falls die von uns geplanten rechtlichen Schritte Erfolg haben werden, werden alle Eltern in Deutschland davon profitieren können. Wir haben daher noch eine Bitte an Sie:

  • Wir suchen weitere Informationen über neue Klagen/Rechtsprechungen bzgl. der Masken. Insbesondere wenn Kinder beteiligt sind. Bitte senden Sie uns neue (seriöse und nachweisbare) Informationen dazu zu. (Bitte nur die aktuellen Fälle. Die älteren bis Ende Oktober 2020 veröffentlichte sind uns bereits bekannt).
  • Wir suchen immer neue Studien, seriöse und nachweisbare Belege zu dem Thema
  • Wir suchen motivierte Rechtsanwälte und Experten des Themas, die uns dabei behilflich sein wollen
  • Und wir suchen weitere Beweise, in Form von Protokollen der Eltern.
    Bitte nutzen Sie dazu am besten unseren Beobachtungsbogen (eltern-fuer-kindeswohl.de) um die Auswirkung des Tragens von MNB (Mund-Nasen-Bedeckung) bei Ihren Kindern zu dokumentieren. Bitte senden Sie uns dieses (mindestens 2 Wochen lang ausgefülltes) Protokoll zu. Dies wird zwar nicht direkt für unsere rechtliche Schritte verwendet werden können. Doch eine Auswertung davon wird sehr unterstützend sein und im Nachhinein für Ihre eigene rechtliche Schritte von Interesse sein.

Zu den oben genannten Punkten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt über PN (private Nachricht) oder per E-Mail (an viktoria@eltern-fuer-kindeswohl.de) auf.

! Diesen Aufruf gerne TEILEN, TEILEN, TEILEN !

Wir drücken uns allen die Daumen!

Eure Viktoria und Pawel Tscherkaschin

Eltern für Kindeswohl
· • ● Blickpunkt erweitern

viktoria@eltern-fuer-kindeswohl.de
https://eltern-fuer-kindeswohl.de