Kategorien
Reaktionen

Reaktionen Ministerium / RBB

1. Reaktion des Ministeriums

Das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat uns nun nach 7 Tagen, den Empfang der E-Mail bestätigt:

Antwort vom Ministerium am 22.10.2020 um 10:28 Uhr
RBB: 1. Reaktion + Ablehnung

Die RBB-Redaktion hat sich nun ebenfalls das erste Mal nach 7 Tagen gemeldet. Sie lehnt eine Berichterstattung ab, da die RBB „überwiegend über die Regionen Berlin und Brandenburg“ berichtet.
Natürlich haben wir uns auch bereits am 16.10.2020 an die WDR, sowie viele andere Redaktionen gewendet. Siehe auch die Liste der Empfänger die unseren Brief erhalten haben. Leider gibt es von der WDR bis heute noch keine Rückmeldung.

Antwort von RBB am 22.10.2020 um 12:15 Uhr
Total Page Visits: 194